Kinderensemble

In unserem Kinderensemble spielen ca. 25 Kinder zwischen 4 und 14 Jahren in 3 Produktionen pro Jahr.

Im Sommer und Winter gibt es jeweils ein halbstündiges Stück, mit dem 3 bis 4 unsere Kinder in Kindergärten, auf Sommerfesten und Weihnachtsmärkten auftreten.

Zur Weihnachtszeit spielt, singt und tanzt ein Großteil des Kinderensembles in unserem alljährlichen Weihnachtsmärchen nach den Gebrüder Grimm. Dabei stehen die Kinder nicht nur auf der Bühne, sondern haben auch Mitspracherecht bei der Auswahl des Stückes und der Gestaltung des Plakates.

Der Wolf und die sieben Geißlein - Weihnachtsmärchen 2017

Für alle kleinen und großen Märchenfreunde spielt die Kindertheatergruppe des THEATER Stolperdraht in der diesjährigen Vorweihnachtszeit Grimms „Der Wolf und die sieben Geißlein“.

Aufgeführt wird das Märchen im Vereinshaus „Kosmonaut“ in der Berliner Straße 52 in Schwedt.

Die jungen Darsteller im Alter von 5 bis 14 Jahren stehen auf der Bühne, um das bekannte Grimmsche Märchen für Kinder ab 3 zu spielen. Unsere Theaterkinder und fleißigen Helfer hinter den Kulissen hoffen, dass alle kleinen und großen Zuschauer viel Freude an den Aufführungen haben werden. Vor jeder Vorstellung wird der Weihnachtsmann die kleinen Gäste begrüßen. Wie in jedem Jahr gibt es Gebäck und Saft für die Kinder und an den Wochenenden auch einen Kuchenbasar und Kaffee für die Großen.



Karten: Kinder: 5,00 €, Erwachsene: 9,00 €, Gruppenbetreuer frei
Karten gibt es im Büro des Theater Stolperdraht im „Kosmonaut“ (Hintereingang) in der Berliner Straße 52a, per Telefon unter 03332/ 23551 oder per E-Mail an stolperdraht@swschwedt.de

Ein Kobold kommt selten allein - kleines Sommerstück 2017

Auch in 2017 tingelt unser kleines Sommerstück über Frühjahrs- und Sommerfeste, durch Kindergärten und Schulen! Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Zuschauer!

Es ist eine kleine fröhliche Geschichte: Die Maus Piepsi und die Ente Schnatti haben Waschtag und wollen sich zur Belohnung süßen Brei kochen. Aber irgendwie kommt alles durcheinander. Socken verschwinden, der Schneebesen ist weg…. Da wird doch kein Kobold dahinter stecken?

Weitere Informationen und Reservierungen unter 03332/23551.